Pädagogik

 

Vernetzung nach Außen

 

Unsere Kita ist in das Leben der Pfarrgemeinde und der Stadt Waischenfeld eingebunden.

Die Vernetzung mit der Umgebung und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen ist uns wichtig, um unseren Kita-Alltag aktuell und professionell gestalten zu können.

           

           

Kooperationspartner im Sozialraum:

  • Kooperation mit der Pfarrgemeinde, z. B. Teilnahme an religiösen Festen
  • Kooperation mit der Stadt Waischenfeld, ihren öffentlichen Einrichtungen und den Vereinen, z. B. Besuch bei der Feuerwehr und dem Malteser Hilfsdienst
  • Kooperation mit der Grundschule, z. B. Besuchstage, Vorkurs Deutsch
  • Kooperation mit Fachdiensten, z. B. mobile sonderpädagogische Hilfe (msH) der Markgrafenschule und der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Frühförderung, Kinderärzte, versch. Therapeuten
  • Kooperation mit der Fachberatung des DICV Bamberg, z. B. Leiterinnenkonferenz, Arbeitskreise
  • Kooperation mit dem Erzbischöflichen Ordinariat
  • Kooperation mit dem zuständigen Jugendamt
  • Kooperation mit sozialen Diensten, z. B. Erziehungsberatungsstelle
  • Kooperation mit den Fachakademien für Sozialpädagogik, der Berufsfachschule für Kinderpflege und anderen Schulen
  • „Haus der kleinen Forscher“

 

Durch verschiedene Formen der Öffentlichkeitsarbeit präsentieren wir

unser Arbeiten.

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Homepage – aktuell und informativ
  • Medien, z. B. Tagespresse, Mitteilungsblatt, BR
  • Öffentliche Feste, z. B. Sommerfest, St. Martin
  • Tag der offenen Tür
  • Auszeichnungen – Wir sind ein „Haus der kleinen Forscher“